Wasser trinken macht Dich schlauer!

← ZURÜCK

Wusstest Du, dass dein Gehirn das wasserreichste Organ in deinem ganzen Körper ist? 75% bestehen aus Wasser. Deswegen hat ein Flüssigkeitsmangel so deutliche Auswirkungen auf das Gehirn.

Studien zeigen, dass schon eine leichte Dehydratation (1-3% des Körpergewichts) viele Aspekte der Gehirnfunktion beeinträchtigen kann.

Wenn dein Gehirn gut arbeiten soll und du auf deine Konzentration angewiesen bist, ist es besonders wichtig, ausreichend Wasser zu trinken.

Also, nächstes Mal vor einer Prüfung oder einem Meeting mit dem Kunden, vergiss nicht genug Wasser zu trinken. Dein Gehirn wird dankbar sein!

 

Illustration: Ariadna Velázquez

 

Alle Rechtschreibfehler sind urheberrechtlich geschützt

Ari Velazquez